News

LANTECH DOCUMENT SOLUTIONS GMBH – ERFOLGREICHE GRÜNDUNG ZUM 18.05.2016

Die Grenzen von Kopier- und Drucksystemen zur Informationstechnik verschwimmen immer mehr. Die Verzahnung beider Welten wird immer wichtiger. Was liegt näher, als Alles in eine Hand zu geben?
Durch die Verbindung von professioneller IT-Technik mit hervorragender Drucktechnik und Archivierungslösungen erreichen Sie eine seltene Synergie.

Die LANTECH DOCUMENT SOLUTIONS GMBH bietet Ihnen überregional professionelle Konzepte zur Druckkostenoptimierung. Dabei können die Mitarbeiter und Gesellschafter auf jahrelange Erfahrung im Dokumentenmanagement zurückgreifen.

Die LEISTUNGEN umfassen u.a.:
• Investberatung und Preismodelle für Farb-, Schwarz/Weiß- sowie Großformatgeräte
• Drucker, Kopierer und Multifunktionsgeräte
• Konzepte zur Druckkostenoptimierung
• Zertifizierte Services
• Scanlösungen
• Daten- und Dokumentensicherheit
• Dokumenten Management Systeme (DMS) & Archivierungssysteme
• Managed Print Services
• Implementierung, Training, Support und Wartung
• Branchen-Lösungen für HealthCare, AöR, Grafisches Gewerbe, Chemie und Bestatter

Wer sich für Produkte, Services und Solutions der LANTECH DOCUMENT SOLUTIONS GMBH entscheidet, der wählt innovative und zukunftssichere Lösungen und erhält das gute Gefühl, den richtigen Partner an seiner Seite zu haben.

www.lantech.eu

Krefeld, 13. Oktober 2016. Gleich sieben Canon Drucksysteme sind von der Prüf- und Forschungseinrichtung Buyers Laboratory LLC (BLI) ausgezeichnet worden.
Das Farbdrucksystem imagePRESS C850 erhielt den BLI PRO Award, während vier der neuesten Canon imageRUNNER Advance Modelle als die jeweils Besten ihrer Klasse prämiert wurden. Zwei weitere Drucksysteme der imageRUNNER ADVANCE Reihe gewannen eine Auszeichnung für ihren außergewöhnlich geringen Stromverbrauch.

Die Canon imagePRESS C850 wurde als „Outstanding Colour Light Production Device“ mit dem BLI PRO Award prämiert. Hervorgehoben wurde insbesondere ihre überragende Bildqualität, die auf Standardmedien und beschichtetem Papier ebenso überzeugte wie auf strukturierten Medien. Für die exzellente Darstellungsqualität feiner Linien vergab das Testinstitut fünf Sterne. Die umfangreichen Anwendungsmöglichkeiten und die geringe Stellfläche des Systems fanden ebenfalls besondere Erwähnung.

Die imageRUNNER ADVANCE Modelle bewiesen in den Tests eine außerordentlich hohe Zuverlässigkeit. BLI Senior Editor George Mikolay erklärt: „Wenn Sie außerdem bedenken, dass jedes System mit 6.000.000 Seiten über die höchste Trommeleinheit-Lebensdauer in der Produktklasse verfügt sowie Fernzugriff für den Service-Modus und Firmware-Upgrades bietet, dann ermöglichen die vier getesteten imageRUNNER ADVANCE Modelle maximale Betriebszeiten in Büroumgebungen mit hohem Druckvolumen.“

Ihr besonders geringer Stromverbrauch bescherte zwei weiteren Canon Drucksystemen zusätzliche BLI-Auszeichnungen. So lag der in den Prüfverfahren berechnete jährliche Stromverbrauch der imageRUNNER ADVANCE C3325i um 48 Prozent unter dem Durchschnittswert der Produktklasse. Lisa Rider, Senior Product Editor bei BLI, kommentiert: „Die imageRUNNER ADVANCE C3325i und imageRUNNER 1435i liegen im berechneten jährlichen Stromverbrauch nicht nur deutlich unter dem Durchschnitt – sie bieten den Anwendern außerdem verschiedene Möglichkeiten, den Stromverbrauch und Ressourceneinsatz weiter zu reduzieren.“

BLI PRO Award „Outstanding Colour Light Production Device“

imagePRESS C850
BLI „Outstanding“ in der Kategorie A3 Schwarzweiß-Multifunktionssysteme

imageRUNNER ADVANCE 6565i von 61- 70 Seiten/Minute
imageRUNNER ADVANCE 6575i von 71- 80 Seiten/Minute
imageRUNNER ADVANCE 8585i von 81- 90 Seiten/Minute
imageRUNNER ADVANCE 8505i von 91- 105 Seiten/Minute
BLI „Outstanding Achievement in Energy Efficiency“:

imageRUNNER 1435i
imageRUNNER ADVANCE C3325i

Wir unterstützen den Sport!

Der FSV Frankfurt ist ein Sportverein in Frankfurt am Main. Der 1899 gegründete Club aus dem Stadtteil Bornheim gehört zu den traditionsreichsten Sportvereinen in Hessen. Spielstätte ist das Frankfurter Volksbank Stadion am Bornheimer Hang. Wikipedia

actus GmbH – Partner des TV Großwallstadt – Wir unterstützen den Sport

Über 40 Jahre spielte der TV Grosswallstadt in der Königsklasse des deutschen Handballs und ist ein nationales Aushängeschild dieser Sportart

Deutscher Meister 1973, 1978, 1979, 1980, 1981, 1984, 1990
Deutscher Pokalsieger 1980, 1984, 1987, 1989
Europapokal-Sieger der Landesmeister 1979, 1980
IHF-Pokal Sieger 1984
EHF-Champions-Trophy Sieger 1980
Europapokal-Sieger City-Cup 2000

Wir bevorraten für Sie ständig generalüberholte Leasingrücklaufer. Kopier/Druck/Scan- und Faxsysteme der Marken Canon und Oki.

Generalüberholte Systeme

Warum generalüberholte Geräte von Ihrer actus GmbH

— Sie können eine vergleichbare Leistung wie bei einem Neugerät zu deutlich geringeren Preisen kaufen oder mieten.

Wie alt sind die Geräte?

— Die Maschinen stammen zum größten Teil aus unseren Leasingverträgen. Diese Verträge laufen zwischen 12 und 60 Monaten und beinhalten i.d.R. einen Wartungsvertrag.
Das heißt konkret, Sie erwerben eine junge Maschine, die ähnlich wie bei Ihrem Fahrzeug, scheckheftgepflegt ist und sich in einem optimalen Zustand befindet.

Wie lange kann ein generalüberholtes System noch „laufen“?

— Wie viele Kopien erstellen Sie im Monat? Die Hersteller sehen z. B. für eine mittlere Maschine ein monatliches Kopiervolumen von bis zu 30 000 Kopien vor. Das heißt für Sie, die Haltbarkeit dieser Maschine ist auf 1,5 Millionen Kopien in einem bestimmten Zeitraum ausgelegt.
Unsere Systeme haben durchschnittliche Zählerstände von 50.000 bis 250.000 Kopien und stammen aus unseren laufenden Wartungsverträgen.

Warum sind die Geräte so günstig?

— Wir erhalten ständig gut erhaltene Leasingrückläufer. Aus diesem Grund realisieren wir gravierende Preisvorteile gegenüber unseren Mitbewerbern.
Unsere spezialisierten Techniker kennen sich mit unserer Produktlinie aus und beherrschen diese perfekt. Dadurch reduzieren wir die Wartungszeiten und können die Maschinen preiswerter anbieten.

Unser Mietkonzept – hervorragend für Neueinsteiger und Existenzgründer

Kein Risiko gehen Sie ein, wenn Sie unsere generalüberholten Systeme mieten. Einr Mietvertrag beinhaltet neben der Nutzung des Systems alle anfallenden Reperaturkosten, alle Serviceeinsätze, alle Ersatzteile/Verbrauchs- und Verschleißmaterialien